spusu CHALLENGE Vorbericht

Vorbericht der spusu CHALLENGE-Partie SU Die FALKEN St. Pölten gegen ATV Auto Pichler Trofaiach am Samstag, 4.5.2019

Veröffentlicht

„Die FALKEN möchten die durchaus positive Saison 2018/19 auch positiv mit einem Heimsieg abschließen. Trotz der vorwöchigen Niederlage auswärts gegen Schlafraum.at Kärnten soll es im letzten Spiel der Saison einen Sieg geben, alleine schon als Dankeschön für die tollen Fans in der Heimhalle.

Doch es wird, wie in der Vorwoche, keine „g’mahte Wiesn“ sein. Der Gegner, der ATV Auto Pichler Trofaiach ist zwar bereits fix für die Relegationsspiele (gegen den Schlafraum.at Kärntnen), doch es geht für die Steirer um eine gute Ausgangsposition in dieser Relegations-Serie „Best of three“.

Für unsere FALKEN soll es wie gesagt ein zufriedenstellender Saison-Abschluss werden. Begann es am Anfang des Grunddurchgangs holprig, folgten danach durchaus stabile Leistungen noch während des Grunddurchgangs und dann auch in der Playoff-Serie. Highlights waren natürlich die Siege gegen die HSG Remus Bärnbach/Köflach und auch gegen den UHC Sparkasse Hollabrunn. Auch die beiden Auswärtssiege im Playoff gegen WAT Atzgersdorf und gegen ATV Auto Pichler Trofaiach bleiben den FALKEN in Erinnerung.

Ein spannendes Spiel am Samstag-Abend ist daher zu erwarten. Mit Hilfe des tollen
Heimpublikums werden unsere FALKEN im SPORT.ZENTRUM.NÖ als Sieger vom Platz gehen. Auf geht’s FALKEN!“

Anwurf im SPORT.ZENTRUM.NÖ: 4.5.2019, 19 Uhr
U20 um 17 Uhr

DANKE SCHON JETZT FÜR DIE UNTERSTÜTZUNG UNSERER FALKEN!“

Michael Kögl, Obmann (FALKEN St. Pölten)
Ich bin stolz auf diese junge Truppe, die ohne Legionäre mit wenigen Mitteln diese tolle Leistung mit beachtlichen Erfolgen in dieser Saison gezeigt hat. Ich bin zuversichtlich, das Spiel am Samstag für das Heimpublikum zu gewinnen. Wir planen natürlich schon jetzt für die nächste Saison in der spusu CHALLENGE und freue mich schon auf die zukünftigen Spiele mit dieser Mannschaft, die tatsächlich ein Team ist.

Wir freuen uns auf Ihren/Euren Besuch und auf einen spannenden tollen Handballabend
„im SPORT.ZENTRUM.NÖ!“